DIY-Projekte

 

Wollreste verhäkeln


Was macht Ihr eigentlich mit Euren Wollresten? Wenn ich mir meine Körbe so anschaue, dann ist es schon ziemlich sinnvoll, sie mal etwas zu leeren und etwas Schönes daraus zu gestalten.

Ihr könnt die Reste nun in schöne Dinge verwandeln. Und genau dazu habe ich Euch mal eine Idee zusammengestellt, die ich besonders schön finde:

Eine ganz schöne Idee sind für mich diese kleinen Taschen (Schminktäschchen).

Es stimmt, es ist nichts Neues aber für mich unentbehrlich.  Egal ob Sie für Schmuck oder Haarspangen/ -gummis, Schminkutensilien, Häkelnadeln, Schere oder Stricknadeln verwendet oder verschenken werden, diese Täschchen kann ich immer verwenden.

So, jetzt schaut in euren Wollkörben. Nachstehend stelle ich euch vier verschiedene Modelle vor.



 








Baby-Booties für Neugeborene (0 - 3 Monate)


Diese süßen Baby-Booties mit dem Umschlag halten die Füßchen bestimmt schön warm.






Mein Gestricktes Herz 

 

Mein gestricktes Herz
Gratis Strickanleitung für mein gestricktes Herz
Herz.pdf [ 401.3 KB ]

 

 

 

Gepimpte Flip-Flops 

 

 

 

 

 Material:

50 g Baumwolle

Häkelnadel 2,5

1 Paar Flip Flops  

 

Häkelanleitung:

35 Luftmaschen (Lfm) häkeln und dabei einen ca. 20 cm langen Anfangsfaden hängen lassen.

 

1. R: die 1. Lfm als Wendemasche benutzen und 34 feste Maschen häkeln.

 

2. R: 2 Lfm, 2 Stäbchen indie erste feste Masche häkeln und dann bis zum Schluss immer 3 Stäbchen in jede feste Masche häkeln

 

3. R:  in jedes Stb 9 Luftmaschen und 1 feste Masche häkeln.

 

Den Faden bei ca. 20 cm abschneiden. Anschließend das Gehäkelte zu einer Schnecke zusammenrollen und mit den beiden Fäden auf der unteren Seite fixieren.

 

Die Häkelblume um den Steg der Flip-Flops wickeln und die Fäden auf der unteren Seite vernähen.

 

 

 

 

Einkaufsbeutel  

Diesen praktischen Einkaufsbeutel kann man gut ganz schnell selber häkeln. 

 

 

Häkelanleitung:

 

Häkelnadel Nr. 3,5 

Garn Pico von Lana Grossa 

100% Baumwolle  

50 Gramm


6 Luftmaschen (Lfm) häkeln und mit einer Kettmasche zum Ring schließen. 

1. Rd: In den Ring 11 feste Maschen (fM) häkeln, Kettmasche
2. Rd: In jede fM 2 fM häkeln (22 Maschen), Kettmasche
3. + 4. Rd: *fM, 1 LM* wiederholen bis zum Rundenende (22 Bögen), Kettmasche
5. + 6. Rd: *2 LM, eine fM in den Bogen der Vorrunde*, wiederholen bis zum Rundenende, Kettmasche
7. + 8. Rd: *3 LM, eine fM in den Bogen der Vorrunde*, wiederholen bis zum Rundenende, Kettmasche

9. + 10. Rd: *4 LM, eine fM in den Bogen der Vorrunde*, wiederholen bis zum Rundenende, Kettmasche

11. + 12. Rd: *5 LM, eine fM in den Bogen der Vorrunde*, wiederholen bis zum Rundenende, Kettmasche
alle weiteren Runden:  *6 LM, eine fM in den Bogen der Vorrunde*, in Spiralen wiederholen bis die Tasche 30-35 cm in der Höhe misst. Dazu die Tasche liegend in Form ziehen.

Henkel:
1. Rd.:  In jeden Bogen 5 fM häkeln
2. Rd.: 1 fM in jede Masche
3. Rd:  15 fM, 45 LM, 20 Maschen überspringen, 1 fM in die nächsten 30 Maschen, 45 LM, 20 Maschen überspringen, 1 fM in die restlichen 15 Maschen der Runde
4. Rd: 1 fM in jede Masche (auch in die LM)
5. Rd: 1 fM in jede Masche, fertig!

 

 

 

 

 

 

 

-- 

-- 

 

 

    


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Wer gerne meine Täschchen nachhäkeln möchte, kann sich gerne bei mir melden. 

Die Häkelanleitung für diese Täschchen

können per Mail für  

1,50 €  pro Anleitung bestellt  werden.

Die Anleitungen  

werden per Mail verschickt.

Anzufordern unter:   

info@woll-inspiration.de    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Anleitungen sind Eigentum von Woll-Inspiration und sind nur für den privaten Gebrauch zu nutzen. Sie dürfen nicht kopiert, geändert, verkauft oder auf eine andere Weise missbraucht werden. Die fertigen Werke dürfen ohne meine Erlaubnis nicht verkauft werden.